Briefe von chicas


an Individualtouristen

EINE BITTE UM ÜBERSETZUNG


Von A. am 27.07.2000 00:07
via sgt2-t3-1.atm-bb.de / 62.104.220.68


"ES PERO QUE TE ENCUENTRES MUY BIEN AL RESIVIR ESTAS LINEAS QUE CON TANTO AMOR TE LA ESCRIBO PARA DECIRTE QUE TE ESTRAÑ MUCHO Y ESPERO QUE TE ENCUENTRES BIEN TU ERES EL MOTIVO DE ME FELICIDAD DE MI ILUSION Y AQUELLA FUERTE DE LUZ Y VIDA QUE DIOS ME PUSO EN MI CAMINO POR ESA RAZAÑO MI MOTIVO A ESCRIBIRTE ESTAS HERMOSAS LINEAS Y PALABRAS QUE SALEN DE LO MAS PROFUNDO DE MI ALMA: MI VIDA YO ME ENCUENTRO BIEN GRACIAS A DIOS YA HORA MAS POR QUESE QUE TU VAS A RECIBIR ESTAS HERMOSAS LINEAS QUE CON TANTO AMOR TE DEDICO TE ESTRAÑO MUCHO"

ES IST EINE LIEBE BRIF ICH HOFE DAS JEMAND FÜR MEINE GLUK
MUHE GIBT VILEN DANK

Re.:EINE BITTE UM ÜBERSETZUNG


Von Christine am 27.07.2000 11:17
via p3EE2AC33.dip.t-dialin.net / 62.226.172.51


Hola A.!

La traduccion:

"Ich hoffe, daß es Dir sehr gut geht wenn Du diese schönen Zeilen erhältst, die ich Dir mit so viel Liebe schreibe um Dir zu sagen wie sehr ich Dich vermisse und hoffe, daß es Dir gut geht. Du bist der Grund meiner Glückseligkeit und jenem starken Lebenslichts, das Gott mir auf den Weg gegeben hat, deswegen schreibe ich Dir diese wunderschönen Zeilen und Wörter, die aus dem Tiefsten meiner Seele kommen. Mein Liebling (mein Leben), mir geht es gut, Gott sei Dank jetzt schon besser, da ich weiß, daß Du diese schönen Zeilen erhalten wirst, die ich Dir mit so viel Liebe widme.
Ich vermisse Dich sehr.

Von Alex am 28.07.2000

ppffffffffffuuuuuhhhh:-)))....*stoehn*...n/t

Von Thomas am 28.07.2000 03:55
via C35D60E9.ipt.aol.com / 195.93.96.233


Hey Alex, wieso prustest so wegen des Briefes? Die Latinos/Latinas schreiben doch sowieso immer das gleiche. Hast Du noch nicht solch Brief bekommen?
Thomas

Von Hernando am 28.07.2000 09:12
via p3E9E7E0E.dip.t-dialin.net / 62.158.126.14


Scheint sich tatsächlich um das "kubanische Standard-schreiben" zu handeln! Ist doch immer wieder nett zu lesen!
Saludos
Hernando

Von Enriquetres am 02.08.2000 01:15
via spider-fra-ab022.proxy.aol.com / 195.93.1.136


Eigentlich lohnt es sich gar nicht, so einen Schmalz zu übersetzen u. die Mädels erfinden das auch nicht selber. Überall in Kuba kursieren Kladden mit solchen Musterbriefen. Oft schreiben die Mädels noch nicht mal selber sondern bezahlen den Schreiber mit 20 Pfennig. Solltest Dein Mädel bitten, was von ihrem wirklichen Leben zu schreiben, falls Sie einigermaßen der Orthographie mächtig ist (bei 50 % der Damen ist das nicht der Fall!)
Enriquetres


Besucher seit dem 14.11.2000